HAL 3201 - mobil, kabellos, flexibel einsetzbar
Erwachsenen-Simulator HAL S3201

Dieser Simulator überzeugt durch seine bedingungslose Mobilität. Sie können eine sitzende Simuation in einem PKW genauso tätigen, wie eine liegende Simulation mit Umlagerungen. Der zukunftsweisende HAL 3201 ist 4 Stunden netzunabhängig und wird drahtlos gesteuert. 

Weiterhin ermöglicht eine realistische CPR, einschließlich Defibrillation mit originalen Klebepads (ohne Adapter) ein Training, dass der Realität im Detail nachempfunden ist.

Weitere Highlights sind: 

  • kabelloser Betrieb und volle Nutzbarkeit während des Transport
  • Simulation im Akku-Betrieb bis zu 4 Stunden
  • steuerbarer Simulator durch einen drahtlosen Tablet-PC mit einer Reichweite bis zu 150m
  • Sensor erkennt die Tubuslage
  • blockierbare Lunge 
  • Anlage von Larynxmaske und Larynxtubus inkl. stabiler maschineller Beatmung
  • Sellick-Handgriff ermöglicht die Einsicht der Glottis
  • assistierte spontane Ventilation und maschinelle Beatmung
  • etCO2 durch im Simulator verbaute, austauschbare CO2-Kartusche
  • Ventilation mit realen Beatmungsgeräten
  • dynamische Compliance und Resistance
  • stabiler PEEP und Beatmung (5-20 cmH2O)
  • Anzeige von dynamischen anstatt statischen 12-Kanal-Rhythmen
  • 12-Kanal-EKG mit integriertem Myokardinfarkt-Modell
  • Benutzung eines realen 12-Kanal-EKG-Gerät
  • Editor zur Definierung eigener 12-Kanal-EKGs
  • reale Messung von NIBP und SpO2
  • intraossärer Zugang an der Tibia
  • Defibrillation, Kardioversion und Schrittmacherstimulation
  • automatische Erkennung von Medikamentenapplikation
  • steuerbare Pupillenreaktion
  • drahtlose Audio Übertragung
  • verbale Reaktionen
  • Freigabe von Ultraschallbildern,CT-Scans, Laborergebnissen auf einem Virtual Monitor
  • Anzeige von 12 numerischen Parametern und dynamischen Kurven