PacerMan-System

PacerMan-System

PacerMan-System

Mit dem PacerMan System kann die Anlage eines transvenösen Schrittmachers von der Punktion, bis zur Einstellung des Schrittmachers trainiert werden. Der innovative Aufbau des Trainers ermöglicht die Darstellung der Gefäße mit einem Ultraschallgerät, das Tasten der Gefäße, mehrfache Punktionen der Haut und der Gefäße und den selbständigen Verschluss nach der Punktion. Durch die mitgelieferte Software lassen sich die Vitalzeichen anzeigen und die notwendigen Einstellungen des Simulators (Pathologie und Reaktion auf den Schrittmacher) vornehmen.

Funktionen
  • transvenöse Schrittmacheranlage in Seldinger Technik
  • Einstellung verschiedener Pathologien (z.B. AV-Block II° und III°, Bradykardie)
  • Anzeige von Vitalparametern (EKG, SPO2, Blutdruck)

 

 

Besondere Produkteigenschaften
  • Darstellung der Gefäße im realen Ultraschallg
  • erätinnovative Membran für realistische Einsticheselbs
  • tverschließende Membran für wiederholte Einstiche