EMMA Kapnometer
EMMA Notfall-Kapnometer

Kleiner, tragbarer Kapnometer: EMMA erfordert praktisch keine Aufwärmphase und bietet innerhalb von 15 Sekunden vollständige Genauigkeit bei der Messung des endexpiratorischen Kohlendioxids (EtCO2) und der Atemfrequenz.

Das kompakte, leichte Gerät passt in die Handfläche und sorgt für Mobilität und Komfort auf bisher unerreichtem Niveau. Es dient der kurzzeitigen Überwachung von EtCO2 bei Erwachsenen, Kindern und Kleinkindern.

Es ist in unterschiedlichen Pflegesituationen, einschließlich Präklinik, Notfallmedizin, OP, Intensivstation und Langzeit-Akutversorgung flexibel einsetzbar und unterstützt Ärzte bei der Bewertung der Wirksamkeit von Reanimationsmaßnahmen und der Beatmungssteuerung, indem die Behandlung Atemzug um Atemzug angepasst werden kann.

Das Gerät bietet ein robustes, wasserfestes Design für zuverlässigen Betrieb unter schwierigen Umgebungsbedingungen und lässt sich einfach und ohne routinemäßige Kalibrierungen warten.

Wesentliche Leistungsparameter:

- nach 15sec. betriebsbereit
- keine Routine-Kalibrierung
- 52 x 39 x 39 mm, 60g mit Batterien
- robust
- Temp. -5 bis +50°C
- Genaue Messung des EtCO2-Werts
- und der Atemfrequenz
 
 
EMMA Kapnograph
EMMA Notfall-Kapnograph 

Das kompakte Stand-Alone Gerät ist nun auch als Notfall-Kapnograph erhältlich. Das bewährte EMMA Gerät wurde nun in der aktuellen Version 2013 verbessert und ergänzt um die Kapnografie-Anzeige.

EMMA misst, zeigt und überwacht den Kohlendioxid-Partialdruck und die Atemfrequenz bei Anästhesie, Rekonvaleszenz und Behandlung der Atemwege. Es kann in allen stationären und mobilen Umgebungen sowohl bei Erwachsenen, als auch bei Kindern und Säuglingen eingesetzt werden. 

Die Messung von etCO2 im Atemgas erfolgt auf Grundlage der Eigenschaft, dass verschiedene Atemgas- Bestandteile Infrarotlicht bei bestimmten Wellenlängen absorbieren. Ein unsichtbarer Infrarot-Lichtstrahl wird durch den Atemgas-Flow im EMMA Luftweg-Adapter geführt.

Der Luftweg-Adapter kann beispielsweise zwischen dem Endotracheal-Tubus und dem Beatmungsbeutel oder zwischen dem Beatmungsbeutel und der Maske eingesetzt werden und ist in zwei Ausführungen erhältlich: für Erwachsene/Kinder und für Säuglinge. 

Wesentliche Leistungsparameter:

- nach 15sec. betriebsbereit
- nichtdispersive IR-Absorption
- keine Routine-Kalibrierung
- 52 x 39 x 39 mm, 60g mit Batterien
- robust
- Temp. -5 bis +50°C
 
 
 
Gerne stellen wir Ihnen die Geräte vor.
 
info@mefina-medical.de oder Tel. 0 21 04 - 8 33 80 - 0