ALS-Trainer

Brayden – innovative HLW-Übungsmodelle mit visuellem Feedback

Die innovativen HLW-Übungsmodelle der Firma Innosonian setzen das in den Guidelines geforderte Feedback für eine erfolgreich durchgeführte Reanimation direkt, klar erkennbar und innovativ um. Brayden stellt das Feedback als animierten Blutkreislauf mit der wichtigen Durchblutung des Gehirns dar. Dazu sind in den Übungsmodellen LED-Leuchtstreifen eingebaut, die je nach Ausführung der Herzdruckmassage ein deutlich sichtbares Signal an den Übenden und den Ausbilder geben. Dies dient der Bestätigung für den Ersthelfer oder kann zur Korrektur der Maßnahmen durch den Ausbilder genutzt werden. Durch die weithin sichtbaren LED-Leuchtstreifen kann der Ausbilder auch bei mehreren Teilnehmern Fehler schnell erkennen und eine Optimierung ansprechen.

Brayden verfügt über ein innovatives LED-Feedbacksystem, das die Durchfuhrung einer guidelinekonformen Herz-Lungen-Wiederbelebung signalisiert. Dabei stehen einzelne Leuchtstreifen und die Art der Beleuchtung fur eine bestimmte Maßnahme (Druckpunkt, Drucktiefe, Druckfrequenz und Entlastung). Neben der Herzdruckmassage kann auch die Beatmung mittels Mund-zu-Mund oder Mund-zu-Nase-Beatmung durchgeführt werden. Die einfach auszuwechselnden Verbrauchsmaterialien wie Lungenbeutel und Filter erfüllen alle Anforderungen an die Hygiene.