med. Mund-Nasen-Schutz
Mund-Nasen-Schutz

Mund-Nasen-Schutz Typ IIR

Die medizinische Gesichts-Halbmaske erfüllt die DIN EN 14683*. Der Typ IIR ist eine flüssigkeitsresistente Schutzmaske und widersteht einem Spritzdruck von mindestens 16 kPa. Dabei ist eine bakterielle Filterleistung von ≥ 98 % gewährleistet. Der Atemwiderstand beträgt – bei dem in Deutschland hergestellten Produkt – weniger als 60 Pa/cm2.

 

 

 

 


Alle Eigenschaften auf einen Blick

  • made in Germany / CE-gekennzeichnet
  • 3-lagige Qualität aus hochwertigen Materialien
  • erfüllt die DIN EN 14683 : 2019 -10*
  • bakterielle Filterleistung (BFE) ≥ 98 % (im Test*: 99,9 %)
  • Druck des Spritzwiderstandes ≥ 16 kPa (im Test*: 16 kPa)
  • mikrobiologische Reinheit ≤ 30 KBE/g (im Test*: 24,11 KBE/g)
  • latex- und glasfaserfrei
  • erfüllt die DIN EN 10993-5:2009-10*
  • erfüllt die DIN EN 10993-10:2014-10*
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • gesicherte Lieferkette
  • abgepackt in einer Spenderbox, versiegelt und eingeschweißt zu je 50 Masken = 1VPE
  • LOT-Nr. und Barcode

* Erfolgreich geprüft durch die akkreditierte Prüfstelle, Prüfinstitut HygCen Austria GmbH, Prof. Dr. med. Werner, Prüfbericht B 24994a und I, aus Juli 2020.